Spiel ohne Grenzen in Dinklar

Heute am 05.05.2018 nahm unsere Jugendfeuerwehr in Dinklar bei den Spielen ohne Grenzen teil. Wir belegten dort den 5. Platz von 13 gestarteten Jugendfeuerwehren.


 

Gemeinsamer Dienst von Kinder- und Jugendfeuerwehr

Die neu gegründete Kinderfeuerwehr Hoheneggelsen hatte ihren ersten gemeinsamen Dienst mit der Jugendfeuerwehr. Zu Beginn des Dienstes führte die Jugendfeuerwehr den Kindern im Praxisteil den "dreiteiligen Löschangriff" vor. Den Kindern wurde während und nach der Übung die eingesetzten Gerätschaften erläutert. Hierbei stellte sich heraus, dass die Kinder bereits ein gewisses Fachwissen mitbringen.
Zur Gründung hatte die Kinderfeuerwehr Feuerwehrequipment aus Gartenschlauchsystemen und Kindermehrzweckstrahlrohren von der Jugendfeuerwehr geschenkt bekommen. Dieses kam nunmehr erstmals zum Einsatz um die Übung der "Großen" nachzuahmen. Nach Anschluss an ein Strahlrohr, unter Aufsicht der Betreuer, bewiesen die Kinder nach Befehlsgabe "erstes Rohr Wasser Marsch", sehr viel Geschick beim Herunterlöschen von Getränkeflaschen und Holzklötzen.
Zum Abschluss des Dienstes hatte sich Jugendfeuerwehrwart Christian Geyer noch etwas einfallen lassen: Die Kinder der Kinderfeuerwehr durften ihre Kinderfeuerwehrwartin Angie Leinemann mit einer Wassertaufe begrüßen.
Nach dem Dienst gab es noch ein gemeinsames Grillen, welches die aktive Wehr gesponsert hatte. Jugendwart Christian Geyer und Kinderfeuerwehrwartin Angie Leinemann bedanken sich beim Betreuerteam sowie bei der aktiven Wehr für die Unterstützung und sind zu dem Entschluss gekommen, dass es allen beteiligten sehr viel Spaß gemacht hat und auf jeden Fall eine Wiederholung geben soll.


 

Landschaft trotz schlechten Wetters von Müll befreit

 
 
Die Jugendfeuerwehr Hoheneggelsen hat sich wieder an der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligt und die Hoheneggelsener Feldmark vom Müll befreit. Trotz schlechter Witterung nahmen neun Kinder und fünf aktive Kameraden/-innen an der Aktion teil. Unterstützung bekamen sie von den Treckerfahrern Walter Warmboldt, Hendrick Böhme, Dirk Bartels und Hans-Heinrich Möhle.

Weiterlesen: Aktion saubere Landschaft

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Hoheneggelsen konnte Jugendwart Christian Geyer 33 Gäste im Feuerwehrhaus begrüßen. Neben den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und deren Eltern waren Gemeindejugendfeuerwehrwart Christian Kühn, stellvertretender Ortsbrandmeister Björn Seidler, Ortsbürgermeisterin Christina Bartels, Pastor Ekkehard Hallemann, die stellvertretende Jugendwartin Angie Leinemann und das Betreuerteam aus der aktiven Wehr anwesend.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung